Left right project, Adidas | 180/TBWA.

Absolut sehenswert.

Clouds, GE | BBDO, New York.

Foam City, Sony | Fallon, Miami.

Wieder einmal überrascht Fallon für Sony wieder mit einem toll gemachten Spot. Dieses Mal für die Digitalkameras. In einem ganzen Blog Block eine Schaumparty zu veranstalten ist schon sehr abgefahren. Aber nice. Auf dem Bewegungsmelder gefunden – die sagen sogar gleich noch, wo dazu geFlickRt wird und das die Neuigkeit geTwittert wurde.

The New Balance of Running, NB | BBDO New York

Volkswagen Käfer Interview | Crispin, Porter & Bogusky, Miami.

Heidi Klum.

Bobby Knight.

Sehr schöne Videos mit dem real oldschool Käfer. Sind sehr feine Spots. Von Werbenews.

… isn’t normal. But on Meth it is, Montana Meth Project | Venables Bell & Partners, San Francisco.

Extrem krasse Bilder für eine konsequent sehr schokierende Kampagne (Motive März 07 – 1/ Motive März 07 – 2) Via.

Tide. … don’t stand a chance. | Saatchi & Saatchi N.Y., USA.

original_tide_mayo.jpg

Sehr schöne (in Cannes 2007 mit dem Grand Prix ausgezeichnete) Printmotive für Waschmittel. Klick auf die Bilder um sie in groß zu betrachten. Via.

Den ganzen Beitrag lesen

Everybody Touch. iPod touch | TBWA/Media Arts Lab, Los Angeles.

Sehr schöner Spot der während American Idol (vgl. Dtl: DSDS aka. Deutschland sucht den Superstar) in den USA Ende Februar das erste Mal ausgestrahlt wurde. Der Song ist toll (Brendan Benson mit What I’m looking for) und unten in einer Live-Version zu sehen.

Ich glaube das dieser Spot (wie alle Apple Spots) auch von TBWA/Media Arts Lab aus Los Angeles gemacht wurde.

Legs. Monster.com | BBDO New York, USA.

Superschönes Video (1 Minute lang) für die Jobbörse bei Monster.com. Da hat BBDO New York ja mal wieder eine wirklich klasse Arbeit abgeliefert. Gefällt mir total. Via.

Ikea Schlafzimmer | Forsman and Bodenfors, USA

ikeawebspecial.JPG

Toll gemachte Seite. Diese Webspecials von Ikea passen auch so schön ins normale Erscheinungsbild der restlichen Werbemaßnahmen und sehen nicht irgendwie “gezwungen hineingepresst” aus. Schauts euch am besten hier selber an. Auf dem Adverblog gesehen.

Super Bowl Part 1 | Bridgestone Reifen.

Ja, gestern war wieder der Super Bowl und leider waren einige Spots wirklich mau. Unvorstellbar das so etwas on Air geht bei diesen hohen Preisen. Egal, die guten kommen hier. Den Anfang macht Bridgestone, wobei ich den Ersten deutlich besser finde.

Ein Vorgeschmack auf den SuperBowl. Pepsi | BBDO NY

Eigentlich ist der Aufwand, der jedes Jahr für den SuperBowl betrieben wird, total abgefahren. Trotzdem bin ich, so wie viele andere auch, gespannt was es dieses Jahr wieder an neuen Spots gibt.

Dieser Pepsi-Spot, der mit der magischen Anziehungskraft von Justin Timberlake kokettiert, soll etwas Lust machen. Auf alle anderen Spots die heute Abend so kommen. Als Prominenter steht er in einer Reihe mit Britney Spears, Kanye West, Mariah Carey, Mary J. Blige und Puff Daddy Sean Combs P. Diddy – sie alle haben auch schon Werbung für Pepsi gemacht.

← ltere EinträgeNächste Einträge →